VHG-Produkte

Unser Verkaufsprogramm umfasst eine Vielzahl,
speziell für Gießerei-Industrie entwickelter Produkte.

ISO-Speiser

Keramikfaser & Mineralfaser

VHG Isolierspeiser, Eingusstrichter und Transportpfannen sind hochisolierende Speiserhilfsmittel aus keramischen oder mineralischen Fasern, welche sich neutral zum Gusswerkstoff verhalten.

Datenblatt Keramikfaser

Keramikfaser rund / offen

Keramikfaser oval / offen

Keramikfaser Dome

Keramikfaser Konisch/GSG/BRECHKERN

Keramikfaser TPF Transportpfannen

Datenblatt Mineralfaser

Mineralfaser rund / offen

Mineralfaser oval / offen

Mineralfaser Dome

Mineralfaser konisch/GSG/Brechkern

GIEßFILTER

Al2O3 – SIC – Filtersiebe

VHG Keramikfilter sind hochwertige Al2O3-Filterprodukte aus Schaumkeramik, welche vorwiegend im Aluminiumguss und der Produktion von Aluminium eingesetzt werden.

VHG SIC-Keramikfilter sind hochwertige SIC-Filterprodukte aus Schaumkeramik, welche vorwiegend im Schwermetall-, Grau-, Sphäro- und Temperguss eingesetzt werden.

Filtratex-Filtersiebe mit verschiedenen Zuschnittgrößen runden das Filterportfolio ab.

Al2o3

SIC

Filtersiebe

Schmelzebehandlungsmittel

für NE-Metalle

Wir vertreiben unter anderem das Produktionsprogramm der Firma A. CESANA S.P.A. Die Firma
A. CESANA ist das führende italienische Unternehmen für die Behandlung von Aluminium-, Magnesium-, Zink,- und Kupferlegierungen und wurde bereits im Jahre 1879 gegründet.
Das Engagement dieser Firma widmet sich der Forschung und Entwicklung neuer Produkte, die den Anforderungen der Giessereien sowie dem Umweltschutz gerecht werden.

Klicken Sie bitte auf Schmelzebehandlung und Sie finden die am häufigsten verwendeten Produkte für die Reinigung/Flussbildung, Entgasung, Veredelung und Kornfeinung von Aluminiumlegierungen sowie der Reinigung/Raffination und Flussbildung von Kupferlegierungen.

SchmelzEbehandlung

SIC

Heizelemente

VHG SIC-Heizelemente werden hauptsächlich in Dosieröfen im Aluminiumdruck- und Kokillenguss, bzw. im Schwermetallguss (Tiegelschmelzöfen) eingesetzt. Das Glühteil ist hochohmig,- die Anschlussenden sind niedrigohmig ausgeführt.

Grundsätzlich sollte eine Temperaturbelastung von mehr als 1500° C vermieden werden.

Verfügen Ihre Anlagen nicht über eine sich automatisch nachregulierende Thyristorsteuerung, so ist es beim Austausch von Elementen ratsam darauf zu achten, dass stets die gesamte Regelgruppe ausgewechselt wird, um eine unterschiedliche Leistungsaufnahme zwischen neuen und bereits älteren Elementen zu vermeiden.

Die bereits gebrauchten, intakten Heizelemente können dann mit solchen, welche ähnliche Widerstandswerte aufweisen, wieder eingesetzt werden.

SIC-HEIZELEMENTE

Vertrauen Sie auf VHG

Dafür stehen wir!

Fachkompetente Produktberatung

Sonderanfertigung nach kundenspezifischen Wünschen

Telefonservice auch außerhalb der Geschäftszeiten

Schnelle Auftragsabwicklung – Prompter Lieferservice
(Standard-Lagerware binnen 2-3 Tagen nach Bestelleingang)

Over Night Service (kostenpflichtig)
(bei Eingang der Bestellung bis 12 Uhr – Anlieferung bereits am nächsten Tag!)

Jörg Schmidt

Geschäftsführer

Ihr Ansprechpartner bei Fragen

VHG Gießereibedarf – VHG GmbH & Co. KG – Schwarzachgrund 6 – D-91171 Greding-Hausen